Mittwoch, 14. November 2012

Aufbrauchen des Stoffvorrates – Schürze

Und noch was vom letzten Jahr:
Der Soff ist aus der Selben Quelle, wie der für das Kleid und auch hier gefiel mir das Design. Nur leider habe ich erst zu Hause bemerkt, dass es sich hier nicht nur um Blumen handelt, sondern auch um Obst, Gemüse und andere Lebensmittel. So schloss ich für mich eine Benutzung als Kleidungstoff aus.




So hab ich eine Schürze draus gemacht und mir viel Mühe beim Zuschnitt gegeben, so dass das Muster der Tasche genau übereinstimmt. 



Und auch an eine Aufhängung hab ich gedacht und eines meiner Etiketten so eingenäht, dass es eine Schlaufe gibt.

Die Schürze hat meiner Mutter so gut gefallen, dass sie mich gebeten hat, ihr auch eine zu nähen. Da ich nicht wusste, ob ich den Stoff noch mal bekomme, bekam sie genau dieses Unikat zum Muttertag 2012 geschenkt.

Vielleicht mache ich mir ja irgendwann noch mal die Mühe und nähe noch mal eine Schürze für mich selbst - dann aber in blau. :-)





Schnittmuster: Burda 8125
Model C
















Kommentar veröffentlichen